Elektrofahrzeuge | Enterprise GO

Was ist bei Elektrofahrzeugen zu beachten ?

Es ist wichtig zu wissen, dass es immer in deiner Verantwortung liegt, dich über die Besonderheiten der E-Mobilität zu informieren, wenn du dich für ein Elektrofahrzeug entscheidest. Besonders die Reichweite des Fahrzeugs und die verschiedenen Lademöglichkeiten sind wichtige Aspekte, die du beachten solltest. 

Die Reichweite von Elektrofahrzeugen kann von vielen Faktoren beeinflusst werden, wie deiner Fahrweise, dem Wetter, der Topografie und dem Ladezustand der Batterie. Daher empfehlen wir dir, dich über die spezifische Reichweite des von dir gewählten Modells zu informieren. Du findest diese Informationen in der Fahrzeugdokumentation oder auf der Website des Herstellers. 

In der Schweiz stehen dir mehr als 11.500 Ladestationen, und in ganz Europa sogar über 560.700 öffentliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Das bedeutet, dass du während deiner Reisen auf eine Vielzahl von Ladestationen zugreifen kannst. Jedoch ist es wichtig zu wissen, dass die Zahlungsmethoden an diesen Stationen variieren können. Einige akzeptieren Kreditkarten, während andere spezielle Ladekarten oder Apps erfordern. Es kann auch sein, dass an manchen Ladestationen eine vorherige Registrierung notwendig ist.

Wenn du dein Elektrofahrzeug über eine Smartphone-App oder Ladekarte aufladen möchtest, liegt es in deiner Verantwortung, dies selbst zu regeln. Du musst eine geeignete App herunterladen oder eine Ladekarte beantragen. Mithilfe der App oder Ladekarte kannst du den Ladevorgang starten und beenden sowie die Zahlungen abwickeln. Beachte bitte, dass du für das Laden und Bezahlen verantwortlich bist. Informiere dich im Voraus über die erforderlichen Schritte und triff die nötigen Vorkehrungen, um einen reibungslosen Lade- und Bezahlvorgang zu gewährleisten. Sei darauf vorbereitet, dass verschiedene Ladestationen unterschiedliche Zahlungsmethoden akzeptieren können.

Die Ladeanmenge bei Rückgabe für Elektroautos basiert auf der sogenannten 80-80-Regel. Diese Regel besagt, dass der Akku bei der Rückgabe des Fahrzeugs mindestens zu 80 Prozent aufgeladen sein muss.

Bekannter Anbieter von Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge und deren Internetseiten                    

Für die Schweiz:
PLUG'N ROLL: www.plugnroll.com
TCS eCharge: www.tcs.ch
Swisscharge.ch: www.swisscharge.ch

Im Ausland
Ionity: ionity.eu
Shell Recharge: shellrecharge.com
EVBox: evbox.com
Allego: allego.eu

Beliebte App-Anbieter für netzübergreifende Lademöglichkeiten in Europa und ihre Internetadressen 


Aufladestationen, Tesla, Toyota BZ4X, Nissan leaf, Elektro Fahrzeug, Elektroverbraucher, Chargepoint, Elektro Auto, E-Fahrzeug, Ladezeit, Aufladen, Ladeplatz, Laufzeit, Batterieladen, Reichweite, Aufladekarte, LadekarteLademöglichkeiten, Ladestationen, Elektroladesäulen, Ladeinfrastruktur, Ladepunkte, Energieversorgungsmöglichkeiten, Elektromobilität, Elektromobilität, Elektrisches Fahren, Technologie von Elektrofahrzeugen, Elektrischer Antrieb, Elektrofahrzeuge
Stromtankstellen
Ladeinfrastruktur
Ladepunkte
Energieversorgungsmöglichkeiten
Elektromobilität
E-Mobilität
Elektrisches Fahren
Elektrofahrzeugtechnologie
Elektroantrieb
E-Fahrzeuge